ayex AX-1 Kamera Funk-Fernauslöser UC1 für Olympus E-PL8, E-620, E-600, E-520, E-510, SP-810 UZ, SZ-300MR, SZ-20, PEN-F uvm.

Artikelnummer: 6484

  • Hochwertiger Funk-Fernauslöser mit 100m Reichweite
  • Einzelauslösen, Serienaufnahmen, Langzeitbelichtung (Bulb), zeitverzögertes Auslösen (Delay)
  • Empfänger mit austauschbarem Kamera-Anschlusskabel

Kompatibel mit z. B.:
Olympus E-620, E-600, E-550, E-520, E-510, E-450, E-420, E-410, E-400, E-300, E-100, E-30
Olympus E-PM1, E-PM2, E-M10, E-M10 II, E-M5, E-M5II, E-M1
Olympus SP-810 UZ, SP-590 UZ, SP-570 UZ, SP-565 UZ, SP-560 UZ, SP-550 UZ, SP-510 UZ
Olympus SZ-300MR, SZ-20, SZ-11, XZ-1
Olympus PEN-F, PEN EP-1, EP-2, EP-3, EP-5, E-PL2, E-PL3, E-PL5, E-PL6, E-PL7, E-PL8 (nicht E-PL1!)

Kategorie: Fernauslöser


28,90 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Alter Preis: 29,90 €
sofort lieferbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage



ayex AX-1 Kamera Funk-Fernauslöser UC1
für Olympus E-PL8, E-620, E-600, E-520, E-510, SP-810 UZ, SZ-300MR, SZ-20, PEN-F uvm.   

Mit dem ayex AX-1 Fernauslöser können Sie Ihre Olympus Kamera per Funk bis zu einer Distanz von 100m fernbedienen.
Durch Verwendung der globalen 2,4 GHz Funktechnologie und FSK Übertragung ist eine konstante Leistung gewährleistet.

Der AX-1 Fernauslöser ermöglicht Einzelauslösen, Serienauslösen, Langzeitbelichtung (Bulb) und zeitverzögertes Auslösen. In der mitgelieferten Bedienungsanleitung sind alle Einstellungsmöglichkeiten ausführlich in Deutsch und Englisch erklärt.

Der Empfänger des AX-1 wird auf dem Blitzschuh der Olympus Kamera oder z. B. auf einer Kameraschiene montiert und über das UC1 Anschlusskabel mit der Kamera verbunden.
Das Anschlusskabel ist austauschbar. Daher kann das Gerät mit einem entsprechenden anderen Kabel (in unserem Shop erhältlich) für verschiedene Kameramodelle unterschiedlicher Hersteller wie z. B. Canon, Nikon oder Sony verwendet werden.
Sender und Empfänger haben ein elegantes Design und sind sehr handlich und leicht.

Technische Details:
  • Betriebskanäle: 6
  • Übertragungsdistanz: 100m
  • Modi: Einzelauslösen, Serienaufnahmen, Langzeitbelichtung (Bulb), zeitverzögertes Auslösen (Delay)
  • zweistufiger Auslöseknopf (Fokussieren und Auslösen)
  • LED-Kontrollleuchte
  • Anschlüsse Empfänger: 2,5mm Buchse, Blitzschuh, 1/4" Innengewinde
  • Betriebssystem: FSK 2.4GHz Funktechnologie
  • Stand-by-Zeit Sender: 1000 Stunden
  • Stand-by-Zeit Empfänger: 400 Stunden
  • Stromversorgung: 4 x AAA Batterien
  • Sender: 3,35 x 9,9 x 1,6 cm
  • Empfänger: 7,05 x 3,8 x 2,5 cm

Kompatibilität z. B.:
  • Olympus E-620, E-600, E-550, E-520, E-510, E-450, E-420, E-410, E-400, E-300, E-100, E-30
  • Olympus E-PM1, E-PM2, E-M10, E-M10 II, E-M5, E-M5II, E-M1
  • Olympus SP-810 UZ, SP-590 UZ, SP-570 UZ, SP-565 UZ, SP-560 UZ, SP-550 UZ, SP-510 UZ
  • Olympus SZ-300MR, SZ-20, SZ-11, XZ-1
  • Olympus PEN-F, PEN EP-1, EP-2, EP-3, EP-5, E-PL2, E-PL3, E-PL5, E-PL6, E-PL7, E-PL8 (nicht E-PL1!)

Lieferumfang:
  • 1 x ayex AX-1 Sender
  • 1 x ayex AX-1 Empfänger
  • 1 x Anschlusskabel UC1
  • 4 x AAA Batterien
  • 1 x Bedienungsanleitung (deutsch und englisch)

Markenfilter: Olympus

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Artikelbewertung

Einträge gesamt: 1
5 von 5 Funkauslöser für Olympus SP-820UZ

Ich suchte einen Funkauslöser um ohne lästigem Kabel die Olympus SP-820UZ fernauslösen zu können.
Es gibt leider (noch) wenig auf dem Markt für die Olympus SP-820UZ. Es wird viel für die SP-550 angeboten, das System scheint gleich zu sein und ich besitze ebenso eine solche.
Somit entschied ich mich für das Produkt von der Firma Ayex wo die SP-550UZ aufgelistet ist aber nicht die SP-820UZ. Der Händler hat mir aber vorher mitgeteilt daß der Fernauslöser funktionieren würde.
Zuerst war ich noch skeptisch aber ich bin froh das Geräte gekauft zu haben.
Die Lieferung war prompt 1 Tag später schon da. Hervorragend.
Nach dem Auspacken war ich auch mit dem äußeren Aspekt sehr zufrieden, tolle Verarbeitung, liegt gut in der Hand und die Batteriefachdeckel sind sehr gut zu handeln.
Die DIP-Schalter sollten beide auf die selbe Art verstellt werden damit kein anderer mit dem selben Produkt unsere Kamera auslösen kann, ist aber nicht zwingend erforderlich. Wird auf jeden Fall in der Bedienungsanleitung sehr gut beschrieben. Dieselbe ist sehr gut in deutsch sowie in englisch. Sie ist klein und handlich und kann mitgenommen werden mit der ganzen Ausrüstung.
Die Bedienung ist einfach und unkompliziert sowie intuitiv (ich lese trotzdem 1x die BA) zu bedienen.
Der Funkauslöser ist an beiden Kameras ohne Einschränkungen zu nutzen und es gibt keinerlei Mängel oder etwas auszusetzen.
In allem ein Gerät welches ich nicht mehr missen möchte.

.,12.02.2018
Einträge gesamt: 1

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.